Steuerliche Herbstgespräche auf Mallorca

Wertvolles Wissen – Effiziente Ratschläge

Mallorca2030

Steuerliche Herbstgespräche – 2. bis 4. Oktober 2019

Wir leisten einen signifikanten Beratungsbeitrag für private und institutionelle Investoren, vermögende Privatpersonen und Family Offices, damit die komplexen länderübergreifenden Problemstellungen einer Lösung zugeführt werden. Folgende Themenbereiche werden u.a. anhand von Praxisbeispielen behandelt:

  • Selbstgenutzte Ferienimmobilie - Erwerb, Nutzung, Verkauf und/oder Schenkung/Erbe.
  • Wohn- und/oder ferienvermietete Immobilie - Erwerb, Nutzung, Verkauf und/oder Schenkung/Erbe.
  • Betriebsstättenlösungen mit einer finalen Endbesteuerung in Spanien und Deutschland von 25 %
  • Gewerbeimmobilien - optimierte länderübergreifende zivil- und steuerrechtliche Struktur. 
  • Grössere Wohnimmobilien (ab ca. 100 Wohneinheiten) - optimierte länderübergreifende zivil- und steuerrechtliche Struktur und der Möglichkeit der lfd. Besteuerung in Spanien von 3,75 %.
  • Lösung mit der DATEV für den deutschen Mittelstand. Der deutsche Steuerberater sieht in Echtzeit die spanischen Aktivitäten seines Mandanten in dem ihm bekannten DATEV-Rechnungswesen (SKR 03 oder 04).    

Zielpublikum: Inselliebhaber, die eine steuerliche Ansässigkeit in Spanien vermeiden, jedoch Mallorca möglichst intensiv geniessen wollen. Personen, die sich auf der Insel dauerhaft niederlassen wollen. Investoren, Rechtsanwälte und Steuerberater, die einen länderübergreifenden Überblick und wichtige Praxishinweise erhalten wollen. 

Das Vortragsprogramm für den 03./04. Oktober finden Sie hier:

 *der Veranstalter behält sich vor - aufgrund der Vielzahl an Referenten - den Ablaufplan bei Bedarf anzupassen.




Mittwoch, den 02. Oktober 2019

19.00 Uhr – 20.00 Uhr: „Get together“ mit Tapas und Getränken
Ab 20.00 Uhr: Mallorca Talk mit Sabine Christiansen mehr




Donnerstag, den 03. Oktober 2019

Saal Portixol (Hauptsaal)

Zeit

Programm

09.15 - 09.30 Uhr

Begrüßung | Programm | praktische Hinweise

Referenten: J. Schönfeld, K. Randt, R. Leitner, W. Plattes

09.30 - 10.30 Uhr

Keynote: "Die vergessene Mitte - was Deutschland für einen Erfolg braucht."

Referent: Christian Lindner

10.30 - 11.30 Uhr

Immobilieninvestitionen in Spanien (insb. Balearen)
- vom Erwerb über die Nutzung bis zur Übertragung

Referenten: C. Kahlenberg, K. Randt, M. Eckerstorfer, D. Weber, W. Plattes

11.30 - 11.50 Uhr

Kaffeepause

11.50 - 13.00 Uhr

Fortsetzung: Immobilieninvestitionen in Spanien (insb. Balearen)
- vom Erwerb über die Nutzung bis zur Übertragung

Referenten: C. Kahlenberg, K. Randt, M. Eckerstorfer, D. Weber, W. Plattes

13.00 - 13.10 Uhr

Kaffeepause

13.10 - 14.00 Uhr

Aktuelle Rechtslage und Entwicklungen bei der Ferienvermietung auf den Balearen

Referent: D. Porta

14.00 - 15.00 Uhr

Mittagspause

15.00 - 16.00 Uhr

Aktuelle steuerliche Brennpunkte in der Praxis
in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Spanien

Referenten: J. Schönfeld, R. Leitner, D. Weber, K. Randt, T. Fitzner

16.00 - 16.15 Uhr

Kaffeepause

16.15 - 17.00 Uhr

Der unbemerkte Wechsel der steuerlichen Ansässigkeit aus Vier-Länder-Sicht

Referenten: C. Kahlenberg, J. Schönfeld, R. Leitner, D. Weber, W. Plattes

ab 17.00 Uhr

"Connecting Minds" - Einzelgespräche und Networking

ca. 18.00 Uhr

Ende des Tagesprogramms

Saal Santa Catalina

Zeit

Programm

09.15 - 13.10 Uhr

Vortragsprogramm in Hauptsaal Portixol

13.10 - 14.00 Uhr

Vertiefender Vortrag Immobilieninvestitionen in Spanien
für Österreicher und Schweizer

Referenten: M. Eckerstorfer, D. Weber

14.00 - 15.00 Uhr

Mittagspause

15.00 - 16.00 Uhr

DATEV und die "International Tax Compliance Platform"

Referenten: C. Loy, M. Heubeck, R. Apfel, K. Brandt, C. Heiss, W. Plattes

16.00 - 16.20 Uhr

Die Macht der Digitalen Plattformen

Referent: C. Steiger

16.20 - 16.40 Uhr

Digitale Transformation im Mittelstand
- Herausforderungen und Möglichkeiten mit ZOHO 

Referent: N. Söll

16.40 - 17.00 Uhr (flexibel)

Rechtslage Ferienvermietung Balearen - vertiefender Vortrag

Referent: D. Porta




Freitag, den 04. Oktober 2019

Saal Portixol (Hauptsaal)

Zeit

Programm

10.00 - 10.15 Uhr

Zusammenfassung Vortag

Referenten: J. Schönfeld, K. Randt, R. Leitner, W. Plattes

10.15 - 11.15 Uhr

Steuerfallen bei Immobilien und Yachten - aktuelle Handlungsempfehlungen

Referenten: C. Süß

11.15 - 12.00 Uhr

Steuerstrafrecht und Kontrollmechanismen

Referent: K. Randt

12.00 - 12.30 Uhr

Kaffeepause

12.30 - 14.00 Uhr

Bauträgerprojekte auf den Balearen von deutschen/österreichischen Steuerpflichtigen - steuerl. Rahmenbedingungen u. Gestaltungsempfehlungen

Referenten: C. Kahlenberg, R. Leitner, W. Plattes

ab 14.00 Uhr

 "Connecting Minds" - Einzelgespräche und Networking

ca. 15.00 Uhr

 Ende der Veranstaltung

Saal Santa Catalina

Zeit

Programm

10.15 - 11.15 Uhr

DATEV und die "International Tax Compliance Platform"

Referenten: C. Loy, M. Heubeck, R. Apfel, K. Brandt, C.Heiss, W. Plattes

11.15 - 11.35 Uhr

Die Macht der Digitalen Plattformen

Referent: C. Steiger

11.35 - 11.55 Uhr

Digitale Transformation im Mittelstand
- Herausforderungen und Möglichkeiten mit ZOHO

Referent: N. Söll

11.55 - 12.10 Uhr

Notfallordner

M. Miller

12.10 - 12.30 Uhr

Kaffeepause

12.30 - 13.15 Uhr

Die spanische Vermögensteuer - Rechtliche Grundlagen und Fallbeispiele

Referent: T. Fitzner

13.15 - 14.00 Uhr (Flexibel)

Spanische Erbschaft- / Schenkungsteuer

Referenten: J. Wolff, T. Fitzner

Initiatoren

Partner